TV-Sendung aus der Reihe "Selbsthilfe-Treff" zum Thema Krankenversicherung, Begutachtung und Reha

Am 23.2. wurde in Deutschland eine weitere Sendung aus der Reihe "Selbsthilfe-Treff" ausgestrahlt.

Die Sendung war juristischen Themen im Zusammenhang mit ME/CFS gewidmet, Gast war der Rentenberater Tibor Jockusch, der seit 17 Jahren Fälle von ME/CFS-Patienten bearbeitet. Der Fatigatio e.V. in Deutschland hat in Zusammenarbeit mit Herrn Jockusch auch eine Broschüre zum Thema Erwerbsminderungsrente produziert, welche über unser Sekretariat oder direkt beim Fatigatio e.V. bezogen werden kann.



Wenn auch die Sendung die Situation in Deutschland thematisierte, ist sie trotzdem auch für ein Schweizerisches Publikum interessant. Ev. kann auch der eine oder andere Schweizerische Anwalt, welcher einen Mandanten mit ME/CFS vertritt, aus dieser Sendung oder einem Austausch mit Tibor Jockusch wertvolle Tips und Ideen gewinnen.

Die Sendung ist nun hier im Internet abrufbar: http://www.in-engen-grenzen.de/selbsthilfe-treff-cfs-im-fernsehen/aktuelles-selbsthilfe-treff/

Die Website des Rentenbüros Tibor Jockusch finden Sie unter dieser Adresse: http://www.rentenburo.de/